Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > > Formular-System vergeben

BundOnline 2005:
Formular-System vergeben


[1.12.2004] Den Auftrag für das Formular-Management-System der Initiative BundOnline 2005 erhielt ein Konsortium unter Führung von Siemens Business Services. Die Lösung soll für einen medienbruchfreien Datenaustausch sorgen.

Die europaweite Ausschreibung der Initiative BundOnline 2005 für ein Formular-Management-System (FMS) haben die Firmen Siemens Business Services, Materna und Lucom gewonnen. Mithilfe der Lösung soll die Bundesverwaltung elektronische Formulare künftig bürgerfreundlicher und kostengünstiger erstellen und verarbeiten können. Der Auftrag beinhaltet einen Rahmenvertrag für eine Bundeslizenz des Formular-Management-Systems, die Einführung der Lösung und dessen Pflege. Mit dem FMS sollen Behörden durch das formular- und transaktionsorientierte Verfahren die Kommunikation untereinander, mit Bürgern und Unternehmen über das Internet wesentlich vereinfachen können. Die Nutzer können Formulare online oder offline ausfüllen sowie elektronisch signieren und versenden. Damit soll ein vollständiger und medienbruchfreier Datenaustausch zwischen Verwaltung, Bürgern und Unternehmen möglich werden. Im Zentrum für Informations- und Datentechnik der Bundesfinanzverwaltung (ZID) beginnt derzeit der Aufbau eines Pilotverfahrens für die Bundesverwaltung. Das erste Verfahren wird die Umsatzsteuer-ID sein, die Firmen und Selbstständige ab Anfang 2005 per Internet beantragen können. (al)

http://www.siemens.com/sbs
http://www.materna.de

Stichwörter: BundOnline 2005, Formulare, E-Formulare, Formular-Management, DMS, Workflow



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge
Bayern: Kulturgüter virtuell besuchen
[12.8.2022] Acht beliebte Sehenswürdigkeiten der bayerischen Schlösserverwaltung können im BayernAtlas jetzt originalgetreu in 3D besichtigt werden. mehr...
Bayern: Schloss Neuschwanstein kann jetzt auch virtuell erkundet werden.
ITDZ Berlin: Vertrag für JustizPC erneuert
[11.8.2022] Das Kammergericht und das IT-Dienstleistungszentrum (ITDZ) Berlin haben den Betriebsvertrag für den so genannten JustizPC erneuert. Das ITDZ wird sich demnach für weitere 4,5 Jahre um die IT-Umgebung der Ordentlichen Gerichtsbarkeit kümmern. mehr...
Mecklenburg-Vorpommern: Online-Antrag für Landtausch
[10.8.2022] Mecklenburg-Vorpommern pilotiert den Online-Antrag zum freiwilligen Landtausch. Die Leistung gemäß Onlinezugangsgesetz (OZG) kann über das MV-Serviceportal angesteuert werden. mehr...
ÖV-Symposium NRW: Anmeldungen laufen auf Hochtouren
[10.8.2022] Die Anmeldungen für das am 24. August 2022 im Congress Center Düsseldorf stattfindende ÖV-Symposium laufen auf Hochtouren. Ausgerichtet wird das Behördentreffen von Materna und Infora. mehr...
Bayern/Universität Passau: Klimaneutrales Rechenzentrum
[9.8.2022] Gemeinsam mit der Universität Passau hat das Bayerische Staatsministerium für Digitales ein klimaneutrales Rechenzentrum errichtet. Das so genannte Bavarian Green Data Center nutzt Solarenergie, die Server-Abwärme wird unter anderem für Urban Gardening genutzt. mehr...
Suchen...
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen