Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
SIMSme: Brabbler AG kauft Messenger
[15.3.2019] Das Unternehmen Brabbler kauft den Messenger SIMSme von der Deutschen Post. Im Gegenzug beteiligt sich die Deutsche Post an Brabbler, um die Entwicklung von SIMSme weiter zu begleiten. mehr...
SIMSme Business: Behördensicher chatten Bericht
[18.6.2018] Messenger erleichtern die Kommunikation und den Arbeitsalltag in der öffentlichen Verwaltung, gleichzeitig muss allerdings der Schutz sensibler und vertraulicher Daten gewährleistet sein. Die neuen Nutzungsbedingungen von WhatsApp helfen da nicht weiter. Einfach und sicher ist hingegen die Messenger-Lösung der Deutschen Post. mehr...
Behörden müssen auf die Vorteile der Echtzeitkommunikation via Messenger nicht verzichten.
SIMSme Business: Jetzt auch per Webbrowser
[22.3.2018] Der Messenger SIMSme Business von der Deutschen Post ist ab sofort als Browser-Version verfügbar. Er synchronisiert laut Anbieter Chats, Daten und Kontakte auf bis zu zehn Geräten und ist dabei maximal sicher und datenschutzkonform. mehr...
Der Messenger SIMSme lässt sich jetzt auch vom Desktop aus nutzen.
Kongress Neue Verwaltung: Digitale Impulse
[3.6.2013] Mit der Digitalisierung in Kommunen setzt sich eine eigene Vortragsreihe beim Kongress Neue Verwaltung in Leipzig auseinander. Dabei geht es unter anderem um soziale Netzwerke. mehr...
Kongress Neue Verwaltung: Expertenaustausch im Congress Center Leipzig.
E-Postbrief / De-Mail: Dienste im Vergleich
[4.12.2012] E-Postbrief und De-Mail hat die Stiftung Warentest untersucht und festgestellt, dass die elektronischen Briefdienste zwei getrennte Welten darstellen, was für die Nutzer von Nachteil ist. mehr...
Stiftung Warentest testet E-Postbrief und De-Mail.
Bundesagentur für Arbeit: E-Akte am Start
[30.7.2012] Die Deutsche Post startet planmäßig die Digitalisierung der Arbeitslosengeld-I-Akten der Bundesagentur für Arbeit (BA). Mithilfe der elektronischen Akten soll die Vorgangsbearbeitung effizienter sowie Kosten gespart werden. mehr...
Deutsche Post: E-Postbrief erweitert
[8.3.2012] Die Deutsche Post bietet für ihren E-Postbrief, der jetzt ein Datenschutz-Gütesiegel erhalten hat, neue Geschäftsfelder an. So ist künftig unter anderem eine eindeutige Identifikation für Online-Geschäfte möglich. Außerdem wurde eine Kooperation mit dem Unternehmen DATEV im Bereich der elektronischen Rechnungsverarbeitung vereinbart. mehr...
E-Postbrief erhält Datenschutz-Gütesiegel.
De-Mail: Start zur CeBIT?
[18.11.2011] Nachdem der Start schon mehrfach angekündigt und wieder verschoben wurde, soll es nun zur CeBIT 2012 soweit sein: Die De-Mail kommt. Zu einer Diskussion über Chancen und Risiken der rechtssicheren E-Mail hatte am Dienstag (15. November 2011) der künftige De-Mail-Provider Mentana-Claimsoft geladen. mehr...
Dataport: Neuer Vorstandsvorsitzender
[12.10.2011] Johann Bizer löst Matthias Kammer als Vorstandsvorsitzender von Dataport ab. Der Jurist verantwortet seit 2008 als Vorstandsmitglied den Unternehmensbereich Lösungen. mehr...
E-Postbrief: TÜV-Zertifizierung erhalten
[12.10.2011] Das TÜV-Zertifikat „Trusted Site Privacy“ bescheinigt dem E-Postbrief der Deutschen Post einen hohen Standard bei Rechtskonformität, Datenschutz und Sicherheit. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.kommune21.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2019 (März / April)
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 3/2019 (Märzausgabe)

Kommunales Finanzwesen
Flickenteppich verhindert Vergleiche