Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
NRW: 60 Prozent der Internet-Nutzer hatten Online-Behördenkontakt
[19.12.2019] 60 Prozent der nordrhein-westfälischen Internet-Nutzer hatten 2019 online Kontakt zu Behörden oder öffentlichen Einrichtungen. Dabei verwendete ein Großteil der Nutzer das Web zur Informationssuche oder nutzte Apps. mehr...
NRW: Kontakte von Bürgern zu Behörden via Web im Jahr 2019.
Personalwesen: Bildung neu gedacht Bericht
[29.10.2019] In vielen Behörden verändert sich die Personalarbeit grundlegend. Ein Treiber ist der demografische Wandel, der eine strategische Personalarbeit notwendig macht. Ob junge Talente oder erfahrene Mitarbeiter – alle benötigen neue, moderne Bildungskonzepte. Ein Beitrag von Johannes Rosenboom, bei Materna Vertriebsleiter für den Public Sector. mehr...
Die Handlungsfelder der Verwaltung im Rahmen von Bildung 4.0.
Baden-Württemberg: BORIS bündelt Bodenrichtwerte
[23.9.2019] In Baden-Württemberg macht nun BORIS-BW landesweit Bodenrichtwertinformationen sichtbar. Entstanden ist das Auskunftsportal in Kooperation mit Nordrhein-Westfalen. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Bohranzeige online wird rege genutzt
[29.8.2019] Rund ein Jahr nach Einführung des digitalen Bohranzeigen-Managements in Nordrhein-Westfalen haben die Landesbetriebe IT.NRW und Geologischer Dienst eine positive Bilanz gezogen. Der Service stößt bei Unternehmen auf große Akzeptanz. mehr...
IT.NRW: Neue Technologien im Test
[13.8.2019] Eine strategische Initiative zur Verwendung künstlicher Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens (ML) in der Landesverwaltung, hat der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) gestartet. mehr...
Wo der Einsatz künstlicher Intelligenz und maschinelles Lernen einen Mehrwert in die Landesverwaltung bringen könnten, untersucht Dienstleister IT.NRW.
Nordrhein-Westfalen: E-Akte-Pilot gestartet
[21.5.2019] In Zusammenarbeit mit IT.NRW stattet Materna in den kommenden zwei Jahren gemeinsam mit Partnern insgesamt 60.000 Arbeitsplätze in 225 Behörden in Nordrhein-Westfalen mit der elektronischen Akte aus. Der Pilot ist seit Februar erfolgreich in Betrieb. mehr...
NRW: E-Akte hält bis 2022 in allen Landesbehörden Einzug.
IT.NRW: Zertifiziert vom BSI
[3.12.2018] Der nordrhein-westfälische Landesbetrieb Information und Technik (IT.NRW) ist vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mit dem ISO 27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz ausgezeichnet worden. mehr...
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den nordrhein-westfälischen Landesbetrieb Information und Technik (IT.NRW) zertifiziert.
Nordrhein-Westfalen: Beihilfe-App gestartet
[12.4.2018] Über eine neue App des Landes Nordrhein-Westfalen können Beihilfeberechtigte ihre Belege elektronisch an die Beihilfestelle senden. mehr...
Materna: E-Akte für NRW
[17.7.2017] Elektronische Akten sollen bei allen Landesbehörden Nordrhein-Westfalens eingeführt werden. IT-Dienstleister Materna wird das Vorhaben gemeinsam mit den Unternehmen Ceyoniq Technology, DXC Technology und Infora umsetzen. mehr...
IT.NRW: Migrationsprojekt geht an adesso
[1.6.2017] Den Zuschlag für ein Migrationsprojekt der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung im Wert von mehr als drei Millionen Euro hat das Unternehmen adesso erhalten. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2020 (Juli/August)
7/8 2020
(Juli/August)

Grüne Wärme
Kommunen und Stadtwerke leiten die Wärmewende ein und steigern den Anteil erneuerbarer Energien an der Wärmeversorgung.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 8/2020 (Augustausgabe)

Vernetzte Stadt
Mit digitaler Roadmap zur Smart City

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.kommune21.de