Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

 Anzeige


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
München: Bayerisches Anwenderforum 2022
[9.5.2022] Vom 31. Mai bis 1. Juni findet in München das Bayerische Anwenderforum 2022 statt. Veranstalter Infora kündigt kommunale und landesspezifische Digitalisierungsthemen an. mehr...
23. ÖV-Symposium NRW: Austausch der öffentlichen Verwaltung
[13.4.2022] Am 24. August treffen sich Experten aus der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft auf dem 23. ÖV-Symposium NRW. Der gemeinsame Austausch steht unter dem Motto „Digital.Normal – Einblicke in den digitalen Behördenalltag“. mehr...
HiScout/Materna: Zusammenarbeit geht in die nächste Phase
[21.1.2022] Das auf Software-Lösungen für Governance, Risk and Compliance spezialisierte Unternehmen HiScout und der IT-Dienstleister Materna sowie dessen Unternehmenstochter Infora vertiefen ihre bereits bestehende Kooperation. Ein entsprechender Partnervertrag wurde jetzt unterzeichnet. mehr...
ÖV-Symposium NRW: Anmeldung läuft
[16.8.2021] Materna und Infora richten am 2. September das 22. ÖV-Symposium NRW virtuell aus. Die Veranstaltung firmiert unter dem Motto „Auf der digitalen Route der Veränderung“ und wartet mit hochkarätigen Gästen sowie einer virtuellen Fachausstellung auf. mehr...
Infora / Materna: Flaggenzertifikat digital beantragen
[10.6.2021] Beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist mit dem digitalen Antrag für Flaggenzertifikate ein OZG-Service verfügbar. IT-Dienstleister Materna und das Beratungsunternehmen Infora haben das Projekt begleitet und in einem Formular-Management-System umgesetzt. mehr...
ÖV-Symposium NRW 2021: Innovative Projekte im Fokus
[5.5.2021] Materna und Infora laden zum ÖV-Symposium Nordrhein-Westfalen 2021 ein, unterstützt von den kommunalen Spitzenverbänden. Der virtuelle Live-Kongress zur Digitalisierung von Behörden in Nordrhein-Westfalen findet Anfang September statt. mehr...
Materna: Seit 40 Jahren am Markt
[22.12.2020] 1980 gründeten Winfried Materna und Helmut an de Meulen die Firma Materna in Dortmund. Mittlerweile beschäftigt das einstige Zwei-Mann-Unternehmen weltweit mehr als 2.300 Mitarbeiter und zählt zu den führenden IT-Beratern in Deutschland. Ein Rückblick auf 40 Jahre Firmengeschichte. mehr...
Das Unternehmen Materna – hier der Hauptsitz in Dortmund – feiert 2020 sein 40-jähriges Bestehen.
Digitale Akte Berlin: I©k bin DA!
[26.11.2020] Mit zahlreichen Projektpartnern unterstützt Materna als Generalunternehmer die Einführung der E-Akte in allen Berliner Behörden. Mit dabei sind die Unternehmen Ceyoniq Technology, Computacenter, Infora, Materna TMT und die 4K Concept Gesellschaft für Projektentwicklung. mehr...
E-Akte: Sachstand in NRW
[24.9.2020] In Nordrhein-Westfalen hat Anfang 2020 der großflächige Roll-out der E-Akte in den Landesbehörden begonnen. Die Beteiligten zeigen sich mit dem bisherigen Stand der Umsetzung zufrieden. mehr...
Die Beteiligten ziehen eine positive Zwischenbilanz zur Einführung der E-Akte in Nordrhein-Westfalen.
ÖV-Symposium NRW: Digitale Premiere
[24.8.2020] Am 3. September findet die Digitalpremiere des ÖV-Symposiums NRW statt. Zu vier Themenschwerpunkten sind unter anderem 30 Fachvorträge geplant. Auch können die zugeschalteten Teilnehmer die Schlüsselübergabe vom bisherigen an den neuen Landes-CIO live miterleben. mehr...
Die digitale Premiere des ÖV-Symposiums NRW findet als Live-Veranstaltung im bauwerk.köln statt.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Mai 2022
Bayerisches Anwenderforum 2022
31. Mai - 1. Juni 2022, München
Bayerisches Anwenderforum 2022

 Anzeige



Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.kommune21.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 5/2022 (Maiausgabe)

Gesundheitswesen
Diagnose: Digitale Dysfunktion

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2022 (Mai/Juni)
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.