Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Smart Country Convention 2019: Von Litauen lernen Bericht
[27.11.2019] Als Partnerland und Vorbild für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung nahm Litauen an der diesjährigen Smart Country Convention in Berlin teil. Was Deutschland vom baltischen Kleinstaat lernen kann, berichtet Vizeminister Elijus Čivilis im Gespräch mit Kommune21. mehr...
eGovernment Benchmark 2019: Mehr Online-Dienste in Europa
[23.10.2019] In Europa werden immer mehr digitale Verwaltungsservices angeboten. Das zeigt der eGovernment Benchmark 2019, der im Auftrag der Europäischen Kommission erstellt wurde. Mehr als 10.000 Websites in den EU-Mitgliedstaaten und acht Nicht-EU-Ländern sind dazu ausgewertet worden. mehr...
Smart Country Convention 2019: Vom Vorreiter Litauen lernen Bericht
[27.9.2019] Eine Plattform für den Erfahrungsaustausch rund um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung bietet die Smart Country Convention in Berlin. Anregungen hierzu liefert das diesjährige Partnerland Litauen. mehr...
SCC: Die digitale Verwaltung im Blick.
Grenzkontrolle: secunet easygates im Einsatz
[21.2.2019] Drei weitere europäische Länder haben sich für die automatisierten Grenzkontrollsysteme von Anbieter secunet entschieden. Damit soll eine sichere und schnelle Überprüfung von Reisenden ermöglicht werden. mehr...
Europa: Zwischen digitaler Kluft und Fortschritt
[5.10.2016] Im diesjährigen E-Government-Benchmark-Report zeigt Deutschland im Bereich der transparenten Verwaltung den größten Entwicklungssprung auf. Nachholbedarf besteht hinsichtlich der Nutzerzentriertheit. Eine Kluft zeichnet sich zudem zwischen dem Service für Unternehmen und dem für Bürger ab. mehr...
In Europa gibt es Fortschritte im Bereich des E-Government-Angebots, es tun sich aber auch Kluften zwischen den Ländern oder Bürger- und Unternehmensservices auf.
Litauen: Kostenloses DMS für Behörden
[13.1.2015] In Litauen nutzen noch zu wenige Verwaltungen ein Dokumenten-Management-System (DMS). Das Land integriert daher eine kostenlose Lösung in seine E-Government-Plattform SIRIP. mehr...
EU-Kommission: Fortschritte bei der Digitalen Agenda
[2.6.2014] Ihren Fortschrittsanzeiger für die Umsetzung der Digitalen Agenda hat die EU-Kommission veröffentlicht. Demnach ist die EU bei der Umsetzung ihrer Zielvorgaben bis zum Jahr 2015 zwar auf einem guten Weg. Insbesondere bei elektronischen Behördendiensten und Breitband im ländlichen Raum besteht aber noch Verbesserungsbedarf. mehr...
eGovernment Benchmark: Österreich mit Bestnoten
[2.6.2014] Im Gesamtergebnis des neuen eGovernment Benchmark der EU-Kommission liegt Österreich über dem europäischen Durchschnitt. Verbesserungspotenzial besteht bei grenzüberschreitenden Diensten. mehr...
Deutschland: E-Government kann Schulden senken
[24.4.2014] Digitalisierte Prozesse könnten laut Steria Mummert Consulting die öffentlichen Schulden in Deutschland senken. Trotzdem schöpfe der Public Sector dieses Potenzial noch lange nicht aus. Das Unternehmen nennt drei Hürden, die eine stärkere E-Government-Nutzung hierzulande erschweren. mehr...
Eine stärkere E-Government-Nutzung könnte laut der Firma Steria Mummert Consulting die öffentlichen Schulden in Deutschland senken.
Sachsen: E-Government für Europa
[4.4.2014] Auf der interregionalen Konferenz zum demografischen Wandel in Brüssel hat Sachsens Europaminister Jürgen Martens moderne Verwaltungslösungen aus dem Freistaat vorgestellt. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2020 (Juli/August)
7/8 2020
(Juli/August)

Grüne Wärme
Kommunen und Stadtwerke leiten die Wärmewende ein und steigern den Anteil erneuerbarer Energien an der Wärmeversorgung.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 8/2020 (Augustausgabe)

Vernetzte Stadt
Mit digitaler Roadmap zur Smart City

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.kommune21.de