Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Panorama

Panorama

Manche Meldungen und Berichte entziehen sich der thematischen Rubrizierung. Sie sind hier zu finden.
Panorama

Nordrhein-Westfalen:
Radroutenplaner mit neuen Funktionen


App des Radroutenplaners NRW wurde um Navigation ergänzt. [20.7.2018] Zu Beginn der Sommerferien gibt es neue Funktionen für den Radroutenplaner NRW: So wurde die App mit Navi und Sprachansage ausgestattet.

Der Radroutenplaner NRW erfreut sich nach Angaben des Verkehrsministeriums des Landes seit Jahren großer Beliebtheit. Im ersten Halbjahr 2018 verzeichnete er über 30 Millionen Seitenzugriffe. Durch Aktualisierungen und Erweiterungen enthalte der Radroutenplaner jetzt allein in Nordrhein-Westfalen rund 32.000 Kilometer Radnetz. In den vergangenen Monaten sei eine Reihe neuer Funktionen freigeschaltet worden. So werden jetzt entlang einer geplanten Route beispielsweise automatisch die... mehr...
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Studie: Was denken Bürger über E-Government?
[16.7.2018] Welche Assoziationen die Bürger mit dem Begriff E-Government verbinden, haben die Initiative D21 und das Marktforschungsunternehmen Neuro Flash im Rahmen einer Big-Data-Studie untersucht. mehr...
PASS Consulting: Digi-Check für Behörden
[13.7.2018] Einen Digi-Check für Behörden und einen Health Check, mit dem die Zukunftsfähigkeit von IT-Verfahren überprüft werden kann, hat das Unternehmen PASS Consulting entwickelt. mehr...
Bund: Analog statt digital?
[12.7.2018] Mehr als zwei Millionen Euro haben Bundestag und Bundesministerien im Jahr 2017 für Druckerpapier und Toner ausgegeben. Die Hälfte der Ausgaben entfällt auf drei Behörden. Das hat der Digitalisierer von Briefpost, CAYA, von den Ministerien erfahren. mehr...
Bundestag und Bundesministerien gaben 2017 mehr als zwei Millionen Euro für Papier und Druckertinte aus.
Bundesverwaltung: Druckleistungen von Dataport
[2.7.2018] Briefe der Bundesverwaltung werden künftig auch im digitalen Druckzentrum von Dataport in Altenholz bei Kiel sowie in Lüneburg erstellt. mehr...
E-Government-Wettbewerb: Große Bühne für die Gewinner
[21.6.2018] Die Gewinner des 17. E-Government-Wettbewerbs von BearingPoint und Cisco stehen fest. Ausgezeichnet wurden sie auf großer Bühne im Rahmen des Zukunftskongresses Staat & Verwaltung in Berlin. mehr...
Die Preisträger des 17. E-Government-Wettbewerbs.
Rheinland-Pfalz: BaustellenInfo digital
[20.6.2018] Schnellere Verkehrsinformationen, weniger Staus, bessere Baustellenkoordination: Das will Rheinland-Pfalz mit der Projektinitiative BaustellenInfo digital RP erreichen. Das ebenenübergreifende Projekt wird von der EU gefördert. mehr...
Vorstellung der Projektinitiative BaustellenInfo digital RP.
Bergbau: Informationssystem für fünf Länder
[18.6.2018] Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Sachsen entwickeln ein gemeinsames Bergbauinformationssystem. Bergbehörden anderer Bundesländer können jederzeit eingebunden werden. mehr...
Verwaltungsabkommen zum gemeinsamen Bergbauinformationssystem unterzeichnet.
ITDZ Berlin: Energie-Management-System eingeführt
[18.6.2018] Mithilfe der Berliner Energieagentur hat das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) ein zertifiziertes Energie-Management-System eingeführt. mehr...
Berlin: Online-Tool für Vielfalt
[11.6.2018] Diversometer heißt das Online-Tool, mit dem sich die Beschäftigten der Berliner Verwaltung zum Thema Vielfalt informieren können. mehr...
Digitalisierung: Podcast mit Picture
[7.6.2018] Im aktuellen ERP-Podcast berichtet Picture-Geschäftsführer Lars Algermissen, welche Potenziale und Herausforderungen die Digitalisierung im öffentlichen Dienst mit sich bringt. mehr...
BSI: Bester IT-Arbeitgeber
[28.5.2018] In einer Umfrage unter deutschen Studierenden nach den Top 100 Arbeitgebern hierzulande erreicht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die beste Platzierung im Bereich des öffentlichen Dienstes. mehr...
E-Government-Wettbewerb: Finalisten präsentieren sich
[22.5.2018] Im Rahmen des 17. E-Government-Wettbewerbs von BearingPoint und Cisco sind jetzt die Finalisten vorgestellt worden. Prämiert wurden unter anderem das Projekt zur Einführung einer zentralen Rechnungseingangsplattform für den Bund sowie die Lösung KLAR der Stadt Kaiserslautern. mehr...
Begrüßung zu den Finalistentagen des 17. E-Government-Wettbewerbs.
Berlin: Umfrage zur Online-Terminbuchung
[18.5.2018] Bei der Weiterentwicklung der Online-Terminbuchung für die Berliner Bürgerämter sind auch die Bürger gefragt. Ihre Anregungen sollen in die Entwicklung einer Testversion des neuen Buchungssystems einfließen. mehr...
MACH: Marktstudie zum Prozess-Management
[8.5.2018] In einer Marktstudie wollen die Firma MACH und die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Verbreitungsgrad, Motivation und Werkzeuge des Prozess-Managements für die öffentliche Verwaltung untersuchen. mehr...
Materna: Public Sector wichtig für Erfolg
[4.5.2018] Materna konnte im Geschäftsjahr 2017 ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen. Das größte Wachstum erzielte der IT-Dienstleister unter anderem mit IT-Projekten für Bundes- und Landesbehörden (rund 20 Prozent). mehr...
eNAP: Prototyp elektronische Nachhaltigkeitsprüfung
[3.5.2018] Mit eNAP steht nun prototypisch ein webbasiertes Programm zur Verfügung, das Anwender systematisch durch die für eine Prüfung wesentlichen Inhalte der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie führt. mehr...
ÖFIT: Trendsonar Künstliche Intelligenz
[2.5.2018] Um Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz aufzuzeigen, hat das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) 28 Technologien analysiert. Das Ergebnis steht im Trendsonar Künstliche Intelligenz zur Verfügung. mehr...
MACH: Innovation Hub eingerichtet
[26.4.2018] Als Forschungsbereich und zentrale Anlaufstelle für Ideen von Kollegen und Kunden hat die Firma MACH einen Innovation Hub geschaffen. mehr...
Vergabeverfahren: Marktdialog erprobt
[25.4.2018] Einen öffentlichen Marktdialog hat das Beschaffungsamt im Vorfeld des Drucker-Rahmenvertrags durchgeführt. Das Feedback zu dem neuen Dialogformat war durchweg positiv. mehr...
V-Modell XT: Mit Sicherheit verfügbar
[24.4.2018] Für die neue Version des V-Modell XT war entscheidend, die Informationssicherheit bereits während der Systemerstellung zu verankern. mehr...
Teleport: XZufi ist XÖV-konform
[24.4.2018] Die XÖV-Zertifizierungsstelle beim Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) hat die XÖV-Konformität von XZuFi Spezifikation 2.1.0 bestätigt. XZufi erhöht die Interoperabilität von Zuständigkeitsfindern im öffentlichen Bereich. mehr...
Thüringen: Projekte für medienbruchfreie Prozesse
[20.4.2018] Zwei Thüringer Projekte wurden auf dem Fachkongress des IT-Planungsrats vorgestellt: eines zum behördlichen Datenaustausch und eines zur Langzeitarchivierung. Bei beiden wird auf medienbruchfreie Prozesse Wert gelegt. mehr...
Statistisches Bundesamt: E-Government wird nicht gut bewertet
[19.4.2018] Mit den Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung sind die Bürger und Unternehmen in Deutschland überwiegend zufrieden, sehen aber Nachholbedarf beim E-Government. Das ergab eine Befragung des Statistischen Bundesamts. mehr...
Bürger ziehen den persönlichen Besuch bei der Behörde der digitalen Kommunikation vor.
115: Berlin spart
[17.4.2018] Die Behördennummer 115 spart Berlin Zeit und Geld, so das Ergebnis einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung vom Unternehmen Sopra Steria Consulting. mehr...
Mithilfe der 115 spart Berlin Geld, so das Ergebnis einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung vom Unternehmen Sopra Steria Consulting.
Schleswig-Holstein: Aktueller Alterseinkünfte-Rechner
[17.4.2018] Ob sie eine Steuererklärung für ihre Altersbezüge abgeben müssen, können Rentner in Schleswig-Holstein mithilfe eines kostenlos nutzbaren, virtuellen Alterseinkünfte-Rechners ermitteln. mehr...
Suchen...
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 7/2018 (Juliausgabe)

E-Procurement
Automatisierte Beschaffung

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2018 (Juli / August)
7/8 2018
(Juli / August)

Konzepte für die Wärmewende
Innovative Wärmenetze können einen zusätzlichen Beitrag zur Flexibilisierung des Energiesystems leisten.