Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Digitale Identität

Digitale Identität

Die Nutzung der Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises blieb bisher hinter den Erwartungen zurück. Ein Gesetz soll das ändern. Zudem gibt es andere Möglichkeiten des digitalen Identitätsnachweises.
Digitale Identität

Bundesrat:
eID-Karte für EU-Bürger kommt


[20.5.2019] Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat der Einführung einer eID-Karte zugestimmt, mit der deutsche Staatsangehörige im europäischen Ausland ihre Identität gegenüber deutschen Behörden übermitteln können.

EU-Bürger können sich künftig mit einer elektronischen Chipkarte registrieren lassen, um im Kontakt mit Behörden einfach und sicher ihre Identität zu übermitteln: Der Bundesrat hat jetzt das dafür vom Bundestag im April 2019 beschlossene Gesetz (wir berichteten) ebenfalls beschlossen. Wie der Bundesrat mitteilt, kann die eID-Karte – als Vorlage diente die Online-Ausweisfunktion des deutschen Personalausweises – europaweit und im europäischen Wirtschaftsraum beantragt werden. Den... mehr...
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Digitale Identität
Sachsen-Anhalt: Dataport übernimmt IT-Betrieb für die Polizei
[17.4.2019] Den IT-Betrieb für rund 7.000 Endgeräte der Landespolizei Sachsen-Anhalt hat Dataport übernommen. Zudem zeichnet der IT-Dienstleister für die Migration auf Windows 10 sowie die Überführung polizeilicher Fachverfahren in sein Rechenzentrum verantwortlich. mehr...
Dataport übernimmt den IT-Betrieb für die Landespolizei Sachsen-Anhalt.
Online-Ausweisfunktion: eID-Karte erweitert Nutzergruppe
[16.4.2019] Die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises können dank eID-Karte künftig auch Unionsbürger und im Ausland lebende deutsche Staatsangehörige nutzen. mehr...
Hessen: Fürs Servicekonto registrieren
[11.3.2019] Das Servicekonto des Landes Hessen macht Verwaltungsleistungen leichter zugänglich. Bürger können sich ab sofort für den neuen Dienst registrieren. Als erste Angebote stehen Online-Services der Standesämter zur Verfügung, auch die Beantragung von Bewohnerparkausweisen ist in einigen Kommunen bereits möglich. mehr...
In Hessen können Behördengänge mit dem Servicekonto jetzt bequem vom heimischen Sofa aus erledigt werden.
EU-Kommission: Berechtigungszertifikat für deutsche eID-Funktion
[7.2.2019] Ein Berechtigungszertifikat für die deutsche eID-Funktion hat jetzt das Bundesverwaltungsamt an die Europäische Kommission überreicht. Die deutsche eID kann somit an den Authentifizierungsdienst der EU-Institutionen angebunden werden. mehr...
BVA-Vizepräsidentin Silvia Bechtold überreicht das Berechtigungszertifikat für die deutsche eID-Funktion an die DIGIT-Generaldirektorin Gertrud Ingestad (l.).
Thüringen: Sicher identifizieren mit Verimi
[23.1.2019] Für einen sicheren Zugang zu den E-Government-Angeboten des Freistaats Thüringen sorgt künftig Verimi. In einem ersten Schritt wird Verimi an das zentrale E-Government-Portal des Landes und das Antragsmanagement-System ThAVEL angebunden. mehr...
Verimi sorgt künftig für sicheren Zugang zu E-Government-Angeboten des Freistaats Thüringen.
eID: Digitales Ich ausweisen Bericht
[8.1.2019] Durch technologischen Fortschritt und gesetzliche Vorgaben wachsen die Anforderungen im Umgang mit digitalen Identitäten. Auch steigt mit der zunehmenden Heterogenität von eIDs die Bedeutung von Identitätsmanagement-Systemen und ihrer interoperablen Gestaltung. mehr...
Sichere eID ist entscheidend für E-Government.
Bund: eID-Karte wird eingeführt
[21.12.2018] Künftig sollen auch Bürger der EU und deutsche Staatsangehörige, die im Ausland leben, die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises nutzen können. Das hat das Bundeskabinett nun beschlossen. mehr...
Thüringen: Bürgerkonto als Life-Chain
[14.12.2018] Ihr Projekt Life-Chain-Bürgerkonto haben jetzt der Freistaat Thüringen und die Bundesdruckerei vorgestellt. Dieses setzt das Once-Only-Prinzip um und basiert auf einer Blockchain-inspirierten Technologie. Und: Bürger behalten dabei die volle Souveränität über ihre Daten. mehr...
Bundesdruckerei / Governikus: Alternative AusweisIDent
[21.11.2018] AusweisIDent, ein Gemeinschaftsprojekt von Bundesdruckerei und Governikus, soll es den Anbietern von Online-Services erleichtern, die Nutzung der eID-Funktion des Personalausweises in ihr Web-Angebot einzubinden. mehr...
secunet: Identität im Web per App ausweisen
[19.11.2018] Einem digitalen Schlüsselbund, der den authentisierten Zugang zu Web-Portalen ermöglicht, gleicht die neue App des Unternehmens secunet. Sie kann beispielsweise in Bürgerportalen eingesetzt werden. mehr...
AusweisApp2: Offene Anwenderforen
[17.10.2018] Bei den offenen Anwenderforen zur AusweisApp2 liegt der Schwerpunkt diesmal auf Erfahrungen der Stadt Bonn, dem Projekt OPTIMOS sowie auf der eIDAS-Verordnung. mehr...
secunet / Dataphone: Elektronische Ausweisprüfung mit iPhone
[11.10.2018] Seine App für die mobile Identitätsfeststellung bietet das Unternehmen secunet nun auch für Geräte mit iOS-Betriebssystem an. Entwickelt wurde sie mit dem Schweizer Hersteller Dataphone. mehr...
eID: EU-weit online ausweisen
[2.10.2018] Die eID-Funktion des Personalausweises kann ab sofort auch für E-Government-Anwendungen anderer EU-Mitgliedsländer eingesetzt werden. mehr...
Mit der eID des Personalausweises kann man sich bald in einem Großteil Europas für nationale Verwaltungsdienstleistungen online ausweisen.
BSI: AusweisApp2 erneut zertifiziert
[26.6.2018] Eine BSI-Zertifizierung inklusive eID-Kernel zur Integration in eigene Apps und Anwendungen hat die AusweisApp2 des Bundes erhalten. mehr...
BNetzA: Alternative Identifizierungsmethoden
[22.6.2018] Mit den von der Bundesnetzagentur festgelegten Mindestanforderungen an alternative Identifizierungsmethoden für qualifizierte Vertrauensdienste soll die Verfahrensauswahl für medienbruchfreie Online-Dienste ausgeweitet werden. mehr...
Hessen: Behördenpostfach De-Mail startet
[13.4.2018] Auf neuen Wegen kommuniziert künftig die Hessische Staatskanzlei: Sie ist für die Bürger ab sofort über das Behördenpostfach De-Mail erreichbar. mehr...
AusweisApp2: Neues Feature und Tutorial
[5.4.2018] Mit der aktuellen Version der AusweisApp2 können NFC-fähige Smartphones als Kartenlesegerät genutzt werden. Wie das funktioniert, erklärt ein neues Video-Tutorial. mehr...
BSI: Erste eID-Server zertifiziert
[30.1.2018] Mit der POSeIDAS-Software und der deutschen eIDAS-Middleware hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die ersten beiden eID-Server zertifiziert. mehr...
BSI: Erstes eID-Kernel zertifiziert
[26.1.2018] Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Software-Bibliothek Authada eID-Core zertifiziert. Damit steht eine Alternative zu vollständigen eID-Clients zur Verfügung. mehr...
BSH: QR-Codes verifizieren Schiffsdokumente
[9.11.2017] Haftungsbescheinigungen für Reedereien werden ab sofort vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in elektronischer Form ausgestellt. Damit setzt das Bundesamt die Vorgaben des E-Government-Gesetzes um. mehr...
Elektronische Schiffsdokumente sollen zum Bürokratieabbau beitragen.
Bayern: BSI-Zertifikat für Authega
[11.10.2017] Der bayerische Authentifizierungsdienst Authega ist vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach ISO 27001 zertifiziert worden. mehr...
EU: Talliner E-Government-Erklärung
[10.10.2017] Der Zugang zu digitalen öffentlichen Diensten soll EU-weit verbessert werden. Eine entsprechende E-Government-Ministererklärung wurde jetzt von den EU-und EFTA-Staaten bei einem Treffen im estnischen Tallinn unterzeichnet. mehr...
Neuer Personalausweis: Europaweit gültig
[2.10.2017] Als erster EU-Mitgliedstaat hat Deutschland die Notifizierung der Online-Ausweisfunktion abgeschlossen. In einem Jahr können deutsche Bürger dann mithilfe ihres Personalausweises beispielsweise ein Gewerbe oder Kfz-Zulassungen in einem anderen EU-Mitgliedstaat digital beantragen. mehr...
AusweisApp2: Maßnahmen für Nutzerfreundlichkeit
[25.9.2017] Mit neuen Maßnahmen will Governikus dazu beitragen, die Nutzerfreundlichkeit der AusweisApp2 zu erhöhen. Dazu zählen ein Software Development Kit (SDK), Video-Material für häufig gestellte Fragen sowie ein Best-Practice-Leitfaden zur idealen Gestaltung eines Online-Angebots für Diensteanbieter. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Servicekonto freigegeben
[7.9.2017] Das Servicekonto.NRW ist jetzt erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt und zur Anbindung an Verwaltungsportale freigegeben worden. Im E-Government-Gateway des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) ist das Servicekonto bereits mit dem Produktivgang verfügbar. mehr...
Das krz freut sich über den Produktivgang des Servicekonto.NRW.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Digitale Identität:
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 5/2019 (Maiausgabe)

E-Akte
Arbeiten ohne Medienbruch

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2019 (Mai / Juni)
5/6 2019
(Mai / Juni)

Zukunft der Kraft- Wärme-Kopplung
KWK-Anlagen tragen zur klimaschonenden Wärmeerzeugung bei. Vorschläge für die Novellierung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes.