Meldungen und Beiträge aus dem Bereich: Polizei
Mit Baden-Württemberg hat ein weiteres Bundesland die neue Online-Wache der Polizei freigeschaltet.

Baden-Württemberg: Straftaten online anzeigen

[14.02.2023] Die neue Online-Wache der Polizei wurde jetzt auch in Baden-Württemberg freigeschaltet. Die Leistung wurde in einer länderübergreifenden Zusammenarbeit im Rahmen der OZG-Umsetzung entwickelt und steht nach dem EfA-Prinzip zur Nachnutzung zur Verfügung. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: Start für die Online-Wache

[08.02.2023] Die neue, in einer länderübergreifenden Zusammenarbeit entwickelte Online-Wache wurde jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern freigeschaltet. Damit hat das fünfte Bundesland diese EfA-Leistung implementiert. mehr...

Neue  EfA-Lösung: In elf Bundesländern kann jetzt online Anzeige erstattet werden.

OZG: Optimierte Online-Wache in elf Ländern

[24.01.2023] Bislang wurde die Online-Wache in einer Kooperation vom Saarland und von Rheinland-Pfalz betrieben. Nun hat das Land Sachsen, das für das OZG-Themenfeld Recht und Ordnung verantwortlich ist, die vorhandene Lösung erweitert. Damit entstand eine EfA-Lösung für bisher elf Bundesländer. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: Dienst-Smartphones für die Polizei

[11.01.2023] Seit 2020 wurden bei der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern Smartphones mit polizeifachlichen Apps pilotiert – mit großem Erfolg. Nun sollen noch in diesem Jahr alle Streifenbeamten ein Smartphone erhalten. Ursprünglich war der landesweite Einsatz erst ab 2027 geplant. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Neues Karriereportal für die Polizei.

Polizei NRW: Neues Karriereportal

[26.10.2022] Ein neues Portal zeigt die Karrierechancen bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Die zahlreichen Berufe werden ebenso dargestellt wie die jeweiligen Bewerbungsschritte und die Voraussetzungen für eine Karriere bei der Polizei. mehr...

Die Internetwache der nordrhein-westfälischen Polizei ist online.

Nordrhein-Westfalen: Internet-Wache ist freigeschaltet

[25.08.2022] Die neue Internet-Wache der nordrhein-westfälischen Polizei ist online. Über das barrierefreie Portal können Bürger Anzeigen erstatten, Hinweise geben, Anträge stellen und sich informieren. Auch die polizeiliche Sachbearbeitung soll mit der Plattform optimiert werden. mehr...

Der saarländische Innenminister Reinhold Jost (online) und der sächsische CIO Thomas Popp unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung Online-Wache.

Saarland/Sachsen: Online-Wache als EfA-Lösung noch 2022

[25.07.2022] Eine Länderkooperation zwischen Sachsen und dem Saarland ebnet den Weg zu einer Online-Wache für alle Bundesländer. Sachsen will die Lösung, die bereits im Saarland und in Rheinland-Pfalz genutzt wird, erweitern. So soll eine EfA-Lösung im Rahmen der OZG-Umsetzung geschaffen werden. mehr...

Thüringen: Ein Jahr Onlinewache

[18.07.2022] Vor einem Jahr ist die Onlinewache der Thüringer Polizei gestartet. Mehr als 12.100 Strafanzeigen sind seither auf diesem Weg gestellt worden. mehr...

Das Unternehmen CGI unterstützt die Bayerische Polizei bei Betrieb und Pflege kritischer Infrastruktur sowie der weiteren Digitalisierung.

Bayern: Landeskriminalamt setzt weiter auf CGI

[08.07.2022] Der Business- und IT-Dienstleister CGI wird das Bayerische Landeskriminalamt in den kommenden vier Jahren mit IT- und Consulting-Leistungen unterstützen. Die Vereinbarung beinhaltet sowohl die Unterstützung beim Betrieb der kritischen IT-Infrastruktur als auch die Entwicklung neuer digitaler Lösungen. mehr...

Niedersächsische Polizei wird jetzt im Bereich Cybercrime von einem digitalen Kollegen unterstützt.

Niedersachsen: Cyberguide im Einsatz

[21.06.2022] Für die Bekämpfung von Cyber-Kriminalität steht der Polizei Niedersachsen jetzt ein digitaler Kollege zur Seite. Bei dem Cyberguide handelt es sich um eine Innovation aus den Reihen der Polizei, die zunächst in elf Inspektionen erprobt wurde, bevor sie landesweit zur Verfügung gestellt wurde. mehr...